Montag, 20. Mai 2013

Ist die Wii U nun eine Enttäuschung, oder was ist da los?! Meine Meinung (Update: Mario mit der U4)

Noch kein neues Zuhause für Wii U

Es ist ein Kreuz mit Nintendos neuem Flak-schiff, die Verkäufe lassen zu wünschen übrig und Seiten wie Amazon verkaufen die Base Version schon für 200 Euro neu. Auch ich muss zugeben das ich bisher noch nicht die Wii U in meiner Wohnung stehen habe, aus Gründen welche
bei manchen sicher die selben sind.
Es liegt nicht am Preis oder das die Wii U vielleicht etwas zu spät kommt wenn man bedenkt das Sony und Microsoft bereits die nächste Runde eingeläutet haben. Nein, es liegt wohl am meisten daran, das es bisher nicht so viele Spiele auf dem Markt gibt die einen Kauf rechtfertigen, es sei denn man ist Mario & Co. Fan. Zwar gibt es ein paar aufgewärmte Süppchen wie Mass Effect 3 oder Assassin's Creed 3. Aber seien wir mal ehrlich, wer diese Spiele mag, der hat sie bereits und wegen den paar Extras die das Wii U Pad bietet, wird man wohl kaum das Gerät kaufen wollen. Dazu kommt noch das man Wii Spiele nicht auf das Pad streamen kann wie erst gedacht bzw. vermutet. Der letzte Punkt war für mich erstmal das aus für die Wii U.
Natürlich hat die Wii U auch schon Spiele wie ZombiU, die sicher super toll sind und einen Kauf in Erwägung ziehen könnten, aber eben nur dann, wenn man nach den X Zombie Spielen noch lust auf das Genre hat, was bei mir auch nicht wirklich der Fall mehr ist. Nach den letzten Resident Evil Teilen und dem durchwachsendem TheWalking Dead: Survival Instinkt lässt mich das Genre recht kalt. Aber auch die Wii U Version von Deus Ex wird mich wohl zum Kauf nicht genug animieren können, da ich Deus Ex nun 3 mal auf der PS3 durchgespielt habe.

Wann kommen diese Spiele, wenn überhaupt?

Gehört man zu den Spielern, die einst mit den NES bzw. SNES ihre Zocker Karriere begonnen haben und auch noch halbwegs mit dem N64/Game Cube zufrieden waren, warten vielleicht seit der Wii darauf das z.B. folgende Spiele endlich mal einen Next Gen Auftritt erhalten:

Star Fox (SNES noch Starwing), dieses Spiel begeistert Spieler seit dem Super Nintendo. Für damalige Zeiten war die Grafik schon sehr gut gelungen und auch spielerisch kann es bis heute überzeugen. Später folgten noch Star Fox 64 für (natürlich) das N64, auf dem GameCube und DS sollte auch noch der eine oder andere Ableger folgen. Doch dann wurde es still um diese Reihe. Auf Wii z.B. gibt es nicht einen Ableger der Star Fox Reihe, lediglich für den 3DS gab es eine 3D Version von Star Fox 64. So hofft man nun das es ein neues Spiel der Reihe in schöner Next Gen Grafik für Wii U erscheint, doch bisher sieht es schlecht aus. Wie dies aussehen könnte, könnt ihr im unterem Video sehen (ich weiß nicht wer die Typen sind, aber was sie gezaubert haben sieht echt gut aus). Zwar sagte selbst der Erfinder des Spiels das er gerne ein klassisches Star Fox machen möchte, aber mehr gibt es dazu leider noch nicht zu sagen.Hoffen wir also auch hier das Beste, den so ein Spiel könnte mich zum Wii U kauf bewegen.

Das nächste Spiel wäre F-Zero. Auf dem SNES geliebt, auf dem N64 ausgelassen aber auf dem GameCube wieder rauf und runter gespielt. Doch auch dieses Spiel sieht man nicht mehr, denn auch auf der Wii sollte es dafür keinen Ableger geben, aber dann kam nun das SNES F-Zero für Virtual Console und ist ein Mini Game in Nintendo Land. Ja woran liegt es denn nun das wir kein Next Gen Grafix F-Zero bekommen? Die Antwort könnte auch hier vom Erfinder der Reihe kommen, welcher sagte das er nicht wüsste was man noch neus machen könnte mit der Serie. Ich denke mir da nur"Ähm, F-Zero in schöner Next Gen Grafik, neue + alt bekannte Strecken in Next Gen Grafik? Einen Story Modus wie auf dem GameCube, welcher recht schwer war und für einige Stunden vor dem Spiel gesorgt hat? Usw." Für mich gehört F-Zero sowie Star Fox einfach zu Nintendo und erwarte daher eigentlich auch das diese Spiele mal in schön gemacht werden. Nichts gegen ältere Grafiken usw., dennoch wäre es sicher schön diese Spiele mal mit aktueller Grafik zu spielen. Sie können ja meinetwegen auch bei diesen spielen einen Online Modus einbauen wenn es unbedingt sein muss (auch wenn ich nicht dafür wäre, aber wer fragt mich schon).

Metroid hat bisher von den 3en noch am besten abgeschnitten denn soweit ich weiß gab es da ja auch was für die Wii (sry, immer noch nicht wirklich damit befasst). Somit denke ich schon das es früher oder später einen Wii U Ableger geben wird. Fans der Reihe werden es sich so oder so wünschen.
Auch Donky Kong Country (wie auch immer der Titel dann sein wird) wird es sicher früher oder später für Wii U geben, wenn man bedenkt das der Wii ableger es jetzt auf den 3DS geschafft hat.
Wiederum besser sieht es für Zelda Fans aus, für jene kommt Wind Waker als HD Version und auch ein Next Gen Zelda scheint in Arbeit zu sein, auch wenn noch nicht bestätigt wurde das die Tech Demo zeigt wie es aussieht wenn es fertig ist, schön wäre es und vielleicht würde ich dann wieder mal ein Zelda Spiel kaufen und auch spielen und somit käm auch die Wii U zu mir. Auch Pikmin bekommt seinen 3. Teil schon bald und auch ein Yoshis Island ist schon gezeigt und bestätigt worden. EIn Mario Kart U wird es sicher auch geben, irgend wann.

Aber es gibt einen Lichtblick (jedenfalls für mich), wenn der sagen wir einfach mal Xenoblade Nachfolger (da es optisch recht ähnlich aussieht), welcher bisher nur "X" heißt kommt. Wer Xenoblade gespielt hat und es klasse fand so wie ich, der wird nun genau so sehr drauf warten das man endlich mehr sieht und hört. Zwar habe ich leichte bedenken das es wenn es ganz blöd kommt ein MMO daraus wird anhand der gezeigten Szenen mit anderen Spielern + Chat, aber ich hoffe es handelt sich dabei nur um eine optionale Ko-op Möglichkeit.

Die entscheidende Frage ist aber doch, Wann kommen diese Spiele endlich bzw. kommen sie überhaupt? Ich gehöre nicht zu denen die sagen die PS3 oder Xbox360 ist besser, das ist mir im Grunde egal, aber für mich müssen eben Spiele kommen die mir gefallen, sonst nützt das Beste Gerät nichts. Wann ich mir das gerät kaufen werde wird daher schwer zu sagen sein. Es kann noch lange dauern, aber es kann auch genau so gut sein das ich Übermorgen in den Laden renne und mir die Wii U kaufe (letzteres bezweifel ich allerdings).

Hier das Geniale Star Fox Video

Star Fox Cinematic from Jeffrey Barruga on Vimeo.

Und hier noch was von (keine Ahnung wem xD) zu F-Zero wie es aussehen könnte als Next Gen.

Update:

Nun haben wir das Jahr 2015, die E3 ist vorbei und Nintendo konnte wieder mal nur enttäuschen -.-'. Star Fox wurde gezeigt und es sieht alles andere als zeitgemäß aus. So wie von einem Hobby Bastler (Video oben) sieht es somit nicht aus. Warum auch.... Nintendo halt... .

Heute gab es ein Video zu einem Mario Spiel mit der U4, also in realistisch! Natürlich ist das auch nur von einem Hobby Bastler. Nur leider sieht das 1000 mal besser aus als alles was man zu Mario bisher gesehen hat.
Schon traurig, Bastler bekommen mehr hin als Nintendo selbst. Was nur wieder zeigt das gewisse IP's der falschen Firma gehören.... .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen