Donnerstag, 20. Februar 2014

Lightning Returns FF XIII: Zwischenstand nach einer Woche

Ich habe das Spiel nun am 13.02.2014 bekommen und bin auch schon recht weit. Zwar ist dieser Zeitdruck extrem nervig am Anfang doch
inzwischen bin ich bei Tag 9 und habe noch genug restliche Tage über. Dazu kommt das ich auch 62 der 66 Nebenaufgaben erledigt habe. Nach langem austüfteln und Tipps einiger LR Spieler kann ich die restlichen 4 Aufgaben nicht machen beim 1. Durchgang auf Leicht.

Es ist so das es nachher 2 Aufgaben in der Wüste gibt, die einfach zu schwer usw. sind für den Ersten lauf. Ok, eine Aufgabe habe ich leider verpennt und bei einer anderen muss man sich entscheiden wie man weiter macht. Dabei kann man im zweiter Durchgang also erst den anderen Weg wählen. Wenn ich wirklich viel Lust aufbringe, werde ich Neues Spiel+ Normal anfangen, mal sehen. Ansonsten kann ich jetzt so viel gar nicht mehr machen, was soviel heißt wie, der Zeitdruck ist eigentlich gar nicht so schlimm wenn man es halbwegs richtig angeht. Allerdings muss man dazu sagen, das es ohne Lösungsbuch nicht machbar gewesen wäre (jedenfalls für mich). Ein paar Dinge habe ich mir dann auch wie schon gesagt erklären lassen. ich finde die Nebenaufgaben dieses mal etwas umständlich erklärt, jedenfalls zum Teil. Ansonsten bin ich jetzt bei ca. 35 Stunden angekommen und werde nun die Letzten Tage noch ein paar Wunschtafel Aufträge erledigen, GIL Farmen für Runde 2 und mal sehen was noch so möglich ist. Alles in allem hat sich für mich LR gelohnt. Das schöne daran ist, man muss die Ersten 2 Teile kennen, weil man sonst die Story nicht versteht. Zwar gibt es immer wieder mal Rückblenden, aber dennoch.

Ich weiß ich könnte schon früher soweit gewesen sein wie ich jetzt bin, aber es gibt eben Dinge die das verhindern im RL.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen