Sonntag, 3. Mai 2015

Final Fantasy XV: Feedback zur Demo und Petition für mehr Sprachen gestartet

So gut wie jeder Final Fantasy XV Sympathisant wird inzwischen die Demo mehr als ausgiebig getestet haben.Vor wenigen Tagen beglückte uns Tabata mit der Auswertung der Fragen und geht auf die 15 (17) größten Probleme ein:

Natürlich gab es auch Statistiken,wie in welchem Land was bewertet wurde (siehe Video). Dabei kamen allerhand kuriose Dinge bei raus wie z.B. das die Demo für Japaner zu schwer war, oder das Cidny zu Sexy (?) sei. Alles in allem wurden aber allg. Probleme angesprochen, die von den meisten Weltweit in Foren schon bemängelt wurden.
Darauf hin wird nun das KS und andere Dinge überarbeitet und wir dürfen das Ergebnis sogar begutachten mit einem Update der Demo Ende Mai! Davon kann man halten was man will, fakt ist, ihnen gehen die Meinungen nicht am Allerwertesten vorbei!


Ein anderes Thema. Sprachausgaben sind ja besonders im Internet so ein Streitthema für sich, doch während viele westliche Spiele eine oder mehrere Sprachausgaben bekommen, gibt es bei J Games oft nur englisch bei uns. Dies mögen viele, viele aber auch nicht. So wurde nun von jemandem eine Petition gestartet die sich für mehr Sprachausgaben bei Final Fantasy XV einsetzen will. Darunter befindet sich auch eine deutsche Sprachausgabe, für die ich auch bin! Zwar wird so eine Petition sicherlich nichts bringen, aber besser versucht als nichts getan. Die Petition brauch aber noch ein paar Stimmen mehr! Also los los, unterschreiben!

>HIER< geht es zur Petition!

PS.: Wie kann man nur sagen das sie zu Sexy ist?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen